04.09.2021 TSV Regelwerk für das Kinderturnen

 

Nachfolger Text kann hier als PDF heruntergeladen werden

 

Kinderturnen TSV Grüppenbühren-Bookhorn e.V. dienstags 15 – 18 Uhr

Lieber Kinder und Eltern!

Es geht wieder los!

Gemeinsam möchten wir das Kinderturnen so normal wie möglich wieder stattfinden lassen. Alle Übungsleiterinnen sind zwischenzeitlich vollständig geimpft. Darüber hinaus müssen wir mit einem Hygienekonzept arbeiten.

Damit wir Zeit fürs Durchlüften und Desinfizieren haben, ändern sich die Zeiten der einzelnen Gruppen etwas:

Gruppe 1 (3 bis 5 Jahre)             15:00 – 15:45 Uhr          
Gruppe 2 (1 bis 3 Jahre)             16:00 – 16:45 Uhr
Gruppe 3 (Kinderturnen ohne Begleitperson) ab 17:00 Uhr

Die folgenden Regeln geltend dabei verbindlich für alle Gruppen:

- Kinder/Eltern mit Krankheitssymptomen wie z.B. Husten, Schnupfen oder Fieber sind von der Teilnahme am Turnen ausgeschlossen

- 3-G-Regel, d.h. Zutritt für Begleitpersonen nur mit Nachweis (Geimpft, Genesen oder Getestet), ein Selbsttest reicht nicht aus

- Maskenpflicht für Begleitpersonen

- pro Familie nur eine Begleitperson, nach Möglichkeit immer dieselbe Person

- Handdesinfektion im Eingangsbereich

- für eine eventuell nötige Kontaktnachverfolgung: zwingendes Eintragen der Kontaktdaten in die ausliegende Anwesenheitsliste (Vernichtung nach 4 Wochen)

- Abstände sind nach Möglichkeit immer einzuhalten

- kontaktloser Gruppenwechsel, d.h. die nachfolgende Gruppe wartet vor der Halle, bis die Vorgängergruppe die Sporthalle verlassen hat. - Die Kinder der Gruppe 3 werden nur bis vor die Sporthalle gebracht bzw. dort abgeholt und durch die Übungsleitung hinein- bzw. hinausbegleitet Selbstverständlich findet das Turnen nur statt, wenn es die behördlichen Vorgaben zulassen.

Wir hoffen, dass wir trotz der vielen Regeln wieder viel Spaß haben werden und freuen uns auf Euch!

Inge, Imke und Julia

Bild von Regelwerk für das Kinderturnen83 Seite 2

 

 

 

 

26.08.2021 Start des Kinderturnens nach den Sommerferien

Liebe Turnkinder, liebe Eltern,
wir starten am Dienstag, den 7.9.2021 wieder mit dem Betrieb unserer drei Turngruppen.

Natürlich geht dies nur unter Beachtung der Corona Auflagen und einem Infektionsgeschehen,
bei dem Treffen mit mehreren Personen in diesem Rahmen erlaubt sind.


Geplant ist, dass Inge wie gewohnt ab 15 Uhr mit der ersten Gruppe beginnt.
Bitte seid pünktlich an der Sporthalle, damit ein gemeinsamer Eintritt möglich ist.

Die zweite Gruppe wird dann im Wechsel um 16 Uhr in die Halle gelassen.
Auch hier ist es wichtig, rechtzeitig an der Halle zu sein.
Die Hallentüren bleiben während der Turnstunde geschlossen.

Julia übernimmt dann ab 17 Uhr mit ihrer Turngruppe.
Bitte haltet Euch an die Mund-Nasenschutz-Pflicht auf dem Schulgelände und an das Hygienekonzept.


Für Fragen zum Ablauf stehen Euch Inge und Julia gerne zur Verfügung.
Wir hoffen sehr, dass unser Kinderturnen behutsam starten kann und
unter Einhaltung aller Hygienevorschriften wieder zum festen Bestandteil wird.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Euch.
Der Vorstand, Inge, Julia und Imke

                          18.03.2021 Aktuelle Informationen

                            
zeitungsartikel

 

 

 

26.08.2020 Aktuelle Information

Liebe Turnkinder, liebe Eltern!

Seit Mitte März 2020 ist nichts mehr so, wie es war. Von dieser außergewöhnlichen Situation sind auch weiterhin unsere 3 Turngruppen am Dienstag betroffen.

Schon seit einiger Zeit haben wir uns Gedanken gemacht, ob und wie es mit dem Turnen wieder losgehen kann. Eine Vielzahl von Regeln zum Schutz aller Beteiligten müssten beachtet und umgesetzt werden. Aufgrund dieser einzuhaltenden Regeln und Vorgaben und den daraus resultierenden Schwierigkeiten bei der Umsetzung, bitten wir um Verständnis, dass wir am 01.09.2020 nicht wieder mit dem Turnen starten.

Auch die Gruppensituation mit sehr vielen Kindern, die geringe Größe der Halle und der Personalmangel bei den Übungsleitern bzw. weiteren Betreuern sind Gründe, die uns derzeit keine andere Wahl lassen: Bis aus weiteres findet das Turnen nicht statt. Das gilt sowohl für die „Eltern-Kind-Gruppen“ als auch für die „Ohne-Eltern-Gruppe“. Die Gesundheit aller steht für uns an erster Stelle. 

Selbstverständlich verfolgen wir die „Corona“-Situation aufmerksam und bewerten diese ständig neu. Insbesondere der Start des neuen Schuljahres wird uns zeigen, wie sich die Lage weiterentwickelt. 

Sobald sich die Umstände ändern und unsere Turngruppen wieder starten, gibt es an dieser Stelle die entsprechenden Informationen. Bis dahin: Bleibt gesund und achtet auf Euch und Eure Mitmenschen!

Der Vorstand, Inge, Henning und Julia